Reiniger



Artikel 1 - 6 von 6

Tischtennis-Belag-Reiniger für maximalen Grip und längere Lebensdauer

Spezielle Reiniger für Tischtennisbeläge verlängern die Lebensdauer der Beläge.

Wann soll der TT-Belag gereinigt werden?

Wichtig hierbei ist es, wann der Belag gereinigt wird. Viele Tischtennisspieler nehmen zu Beginn des Trainings ihre Schläger aus der Hülle, reinigen ihn und gehen dann zum Tisch. Wir empfehlen aber, den Belag nach dem Training zu reinigen und dann frei von Staub und Dreck ordentlich in der Hülle oder dem Schlägerkoffer zu verstauen. Dadurch kann kein Staub und Dreck in der Zeit zwischen den Trainingseinheiten die Belagoberfläche schädigen.

Dadurch, dass der Schläger sauber gepackt worden ist, kann man ihn zu Beginn der nächsten Trainingseinheit direkt verwenden.

Wenig Druck bei der Reinigung des Tischtennisbelags

Beim Reinigen ist zu beachten, dass die aufgebrachte Flüssigkeit (der Belagreiniger) mithilfe eines Schwammes mit nur leichtem Druck seitlich abgewischt wird. Bitte nicht zu feste aufdrücken, um die empfindliche Oberfläche des Tischtennisbelages nicht zu schädigen.